Betriebsratsqualifizierung

Datenschutz

Persönliche Daten

Werden auf dieser Website persönliche Daten von Ihnen abgefragt (z.B. bei Bestellungen, Reservierungsanfragen), beschränken wir uns dabei immer auf ein Minimum an erforderlichen Auskünften.

Wenn Sie Ihre persönlichen Daten angeben, können Sie dies ohne Befürchtungen tun. Ihre Daten werden von uns streng vertraulich behandelt, ausschließlich für die Erfüllung der satzungsgemäßen Aufgaben des DGB Bildungswerk e.V. verwendet und in keinem Fall an Dritte weitergegeben.

Soweit möglich und sinnvoll erlauben wir Ihnen auch Pseudonyme zu verwenden.

Datensicherheit

Um Ihre Daten vor unberechtigtem Zugriff, Manipulation oder Verlust zu schützen, wenden wir die jeweils neuesten Sicherheitstechnologien an.

Die auf unseren Seiten eingesetzten Internettechnologien (Javascript, Typoscript, PHP, Cookies) dienen ausschließlich dem Zweck unsere Informationen und Angebote möglichst nutzerfreundlich darstellen zu können, in keinem Fall, um Ihre persönlichen Daten ausfindig zu machen oder Daten auf Ihrem Computer zu manipulieren.

Protokollierung von Nutzerdaten

Internetserver, die Webseiten bereitstellen, protokollieren alle Zugriffe auf die auf ihnen abgelegten Internetseiten. Dies geschieht routinemäßig und ist allgemein üblich. Auch unsere Server tun dies.

Die nur durch uns bzw. unseren Internetprovider einzusehenden Protokolle der Zugriffe beinhalten Datum und Zeit, die URL der aufgerufenen Seite und die Bezeichnung des Rechners (IP-Adresse) von dem aus die Seite aufgerufen wird. Diese Daten sind folglich nie personenbezogen.

Wir müssen diese Daten protokollieren, um ggf. rechtlich gegen Hacker oder Missbräuche abgesichert zu sein.

Die Auswertung der Daten erfolgt rein statistisch, beispielsweise um die Zahl der Besucher, die durchschnittliche Verweildauer, Fehlermeldungen sowie die verwendeten Browser beim Aufruf unserer Seiten verfolgen und bei der Gestaltung bzw. Verbesserung unseres Internetangebotes berücksichtigen zu können.

Nutzung von Piwik

Im Hintergrund läuft auf dieser Webseite Piwik, ein freies Tool für Webstatistiken. Dabei werden verschiedene Daten des Besuchers gespeichert, etwa die Bildschirmauflösung oder der verwendete Browser. Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert, wir verwenden das AnonymizeIP-Plugin, das die IP-Adresse des Besuchers anonymisiert. Außerdem nutzt Piwik Cookies, um wiederkehrende Besucher zu registrieren, Sie können dem Setzen eines Cookies hier widersprechen:

Alle Daten liegen auf unserem Server und gelangen nicht an Dritte. Eine Zuordnung der Daten zu einzelnen, konkreten Personen können wir nicht vornehmen. Die Daten dienen uns lediglich für eine rein zahlenmäßige Statistik.

Wenn Sie das Kontaktformular nutzen, geben Sie uns natürlich freiwillig nötige Informationen zur Kontaktaufnahme wie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Auch diese Daten geben wir selbstverständlich an niemanden weiter.

Google Conversion Tracking

Wir nutzen als AdWords-Kunde ferner das Google Conversion Tracking, einen Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; "Google"). Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt ("Conversion Cookie"), sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besuchen Sie bestimmte Seiten von uns und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass jemand auf die Anzeige geklickt hat und so zu unserer Seite weitergeleitet wurde. Jeder AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen - etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain "googleadservices.com" blockiert werden.

Über uns

Die Betriebsratsqualifizierung des DGB Bildungswerk gibt ArbeitnehmervertreterInnen - Betriebs-, Personal-, Aufsichtsräten und Schwerbehindertenvertretungen - das passende Rüstzeug an die Hand, um in der heutigen Arbeitswelt erfolgreich zu bestehen.
Erfahrene RichterInnen, FachanwältInnen und PraktikerInnen vermitteln fundierte Rechtskenntnisse im Arbeits-, Betriebsverfassungs- und Sozialrecht wie in betrieblicher Arbeitspolitik. Unsere Seminare sind praxisorientiert konzipiert und schließen stets die aktuelle Rechtsprechung mit ein. Sie üben Strategien, Ihr Wissen in der Beschäftigtenvertretung erfolgreich und effektiv einzusetzen.
Das DGB Bildungswerk ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008.